Junger, schwarzer Kater sucht besseres Zuhause

Leider gibt es noch kein Bild von diesem lieben, gesunden jungen Kater, der als Spielgefährte für einen Erstkater angeschafft wurde. Der Erstkater wollte aber keinen Spielgefährten, auch keinen so lieben und verträglichen wie diesen Schwarzen. Nun sind der Erstkater und die Halter in Not; der freundliche, verspielte Zweitkater soll bestmöglich andern Orts ein Zuhause finden, in dem er geliebt und geschätzt wird. Wenn sich jemand für diesen pflegeleichten Kater, für den evtl auch für Freilauf in Frage kommt, interessiert: Bitte wenden Sie sich an Gabi Scheller, Reinickendorf, Tel.  030 492 71 93 und 0176 36 32 72 96

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.