Junge, allergische Katze „Rose“ und 2 ältere Kater abzugeben

 

640-rose-t

21.11. 2016     Hallo Beate Rusch, ich hoffe, dir geht es gut!?

Sag mal, hättest du evtl.  noch eine freie Katzenpflegestelle?  Am 01.12.16 hätten wir einen Berlin Flug. ROSE ist 1,5 Jahre alt, weiss, kastriert. Sie hat eine futtermittelunver-träglichkeit und  muss deshalb lebenslang Sensitivfutter bekommen. Das macht die Vermittlung nicht einfacher.

Sie war ganz wund im Gesicht und Nacken, weil sie vom Juckreiz immer mit den Krallen im gange war. Nun ist sie eingestellt und alles verheilt(Foto:ROSE aktuell). Eine Grasmilbenallergie ist auch nicht ausgeschlossen, weshalb sie immer guten Parasitenschutz bräuchte. ROSE könnte auch Wohnungskatze werden, da sie kein Problem hat, drinnen zu sein. Sie dürfte nur in jedem Fall nicht an anderes rumstehendes Futter kommen, sondern wirklich nur ihr Sensitivfutter. Was meinst du? Lieben Gruß von Brigitte

Tel. Beate Rusch = 36 77 527

rose-7
17. 11. 2016: Hey Renate, Ich müsste zwei meiner Kater, Lio und Robbie, vermitteln. Die beiden kommen vom Tierschutz, sie sind kerngesund ca. 10 Jahre alt.

Ich habe die beiden als sie 6 Monate alt waren bei mir aufgenommen. In der Pflegestelle, wo sie jetzt sind, werden sie nicht gut versorgt. Sie sind Fremden gegenüber erstmal scheu. Sie sind stubenreine Wohnungskatzen.

Bei Interesse:  Tel. 323 98 16

640-lio-riedl-16-11-17

640-robbie-a

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.