Wir wünschen: Eine angenehme Vorweihnachtszeit

Es gibt gute Neuigkeit: Unsere 3 alten Katzen verdanken einem neuen Nahrungsergänzungsmittel namens „Omnibiotic Katze und Hund“ ihre Darmsanierung nach oder bei (fortlaufender) Antibiose. Sanfour (19), Rossini (20) und die chronisch darmkranke Maja (evtl 12-14) sind nicht wiederzuerkennen: der Kot ist geformt und stinkt nicht mehr, die Katzen sind putzmunter (im Gegensatz zu vorher). Fu hat keinen zu festen Kot mehr im Bauch, folglich auch keine Schmerzen. Er frisst wieder gut und ist munter wie zuletzt vor Jahren, geht jetzt auch bei schlechtem Wetter wieder raus. Das ist unglaublich. Maja setzt zum ersten Mal seit den ca 10 Jahren, die sie bei uns ist, nicht stinkende, geformte Kotwürste ab (welch eine Wohltat für sie und alle, die mit ihr leben!) und Rossini, den wir vor ca 4 Wochen beinahe mit Metacam umgebracht hätten (weil wir nicht wussten, dass er es nicht verträgt), ist nicht nur genesen, sondern freundlich und kontaktwillig wie lange nicht und nimmt täglich wieder zu.

Endlich haben wir begriffen, dass auch JEDE KATZE nach jeder Antibiose eine Darmsanierung braucht! Und vielleicht wäre auch manchmal eine Darmsanierung mit Omnibiotic Katze hilfreicher als eine Antibiose. Im Zweifelsfall aber sollte man auf jeden Fall keine Antibiose ohne gleichzeitige Gabe von Omnibiotic machen. Verabreichung in kleiner Menge. Die mengenangeban im Beipackzettel sind unzutreffend und nicht hilfreich. Eine kleine Messerspitze reicht für eine Katze, 1 – 2 davon tgl mit genügend Flüssigkeit im Feuchtfutter – nach 2 – 3 Wochen weniger und später dann nur noch gelegentlich….

Ich mache ja nicht gern Werbung für teure Produkte, aber dieses neue Darmtherapeutikum für Katzen, das spezifisch katzengerechte Darmbakterien enthält, hat sich jetzt bei unseren alten Tieren als Segen erwiesen…. (mit Baktisel u.a. hatten wir bisher keine guten Erfahrungen)

This entry was posted in Neuigkeiten. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.