entlaufen / vermisst

30. 11. 2016:  Dieser frei laufende Kater wird seit dem 19. 11. 2016 in der Gegend um das Olympiastadion vermisst. Er ist ortsunkundig, weil gerade erst zugezogen.

donata-g-2-16-11-30-weit

Wenn ihn jemand sieht, bitte bei F. Dr.  Grajecki melden, 14055 Berlin
Tel. 0176 700 86 417

balken-ohren-1609-17-800

mauti-vermisst-2

Katze (weiblich) „Mauti“ vermisst, 13125 Berlin am 24.10.16

Im Laufe des Tages am 24.10. kam Mauti nicht von ihrem Spaziergang nach Hause. Normalerweise bewegt sie sich im Bereich der Hinterhöfe vom Röbellweg, sowie den Kleingärten und Garagen nebenan. Sie ist kastriert, nicht tätowiert oder gechippt. Sie ist für ihr Alter trotzdem recht klein. Sie ist Drei-farbig (trikolore) getigert, ihr rechter Hinterlauf hat eine große orange-Farbende Stelle. Außerdem hat sie einen weißen Kragen. Die rechte Gesichtshälfte ist eher dunkel, die linke mehr hell. Sie hat weiße Pfötchen.

Hinweise bitte telefonisch an: 0152/224 02 561 oder 0174/216 73 01. Oder im Röbellweg 52a bei Boyke

Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, einen Geräteschuppen, eine Garage, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Türen nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob die Katze dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde.

 balken-ohren-1609-17-800

Liebe Leser, Suche beendet: Fabius wurde am 21. 2. 2016 in der Schloßstr. 10 auf dem Hof wiedergefunden. re

Liebes Team der Berliner Stadtkatzen e.V.,
mein über alles geliebter Kater „Fabius“ ist am Sonntag, 14.02.16,  abends nicht mehr von seinem Spaziergang zurückgekommen. Wir wohnen in der Nehringstr.  23/24 (Frau Wolf-Walter) im Erdgeschoß, Hinterhaus, in Charlottenburg. Da wir erst kürzlich hierher gezogen sind, kann es sein, dass er sich verirrt hat, obwohl er Zeit seines Lebens ein „Draußen-Kater“ ist.

640-Fabius-nah-Wo-Wa-1602
Ist er vielleicht bei Ihnen abgegeben worden? Oder bei Ihnen versorgt worden?
Im Anhang finden Sie ein Exemplar der Aushänge mit Photos von meinem Kater, die ich bereits in der Umgebung der Nehringstr. verteilt habe. Der Kater ist kastriert, leider nicht gechippt und trägt auch kein Halsband.

640-fabius_2-WW-T-1602
Er hört auf den Namen „Fabius“.  Bitte geben Sie mir Bescheid, falls er bei Ihnen abgegeben wurde oder Patient bei Ihnen war. Ich bin furchtbar in Sorge und sehr sehr traurig.  Rufen Sie mich auch gerne unter 0176 530 81 057 an.
Herzl. Grüße von  Natascha Wolf-Walter, Nehringstr. 23/24,  14059 Berlin
Email: natascha.wolf-walter@charite.de<mailto:natascha.wolf-walter@charite.de>

oder mrswolfwalter@gmail.com<mailto:mrswolfwalter@gmail.com>Mobil: 0176-530 81 057

120-Balken-Han-c2-16-01-14-Re-Cafe

26. 1. 2016: Vermisst in Köpenik: Emil, 2 Jahre jung, Freigänger:

640-emil2-T

Liebe Menschen,  wir vermissen seit Samstag den 16.01.2016 unseren Kater Emil. aus Köpenick in der Gartenstraße, Chipnummer 276098200056182
Er ist rot/weiß am 01.05.2014 geboren und sehr zutraulich.  Wenn ihr etwas wisst, Unfall oder ähnliches bitte, bitte Bescheid geben.  Auch unter der 01739101285.  Wir vermissen Ihn  so sehr.  Vielen Dank!  Frau Linke, …… Mail = DjamilaLinke@heiraten-berlin.org

640-emil1-T

Nachtrag von RL: Kater im Alter von bis zu 5 Jahren sind draußen in großer Gefahr und gehen auch deshalb leicht verloren, weil sie zu naiv und zu unvorsichtig sind.

Die Seite wurde zuletzt geändert am 30 November 2016.